Jeanne Ruland

 

Seid glücklich, strebt danach.

Das Leben verweilt  nicht im Gestern,

noch fließt es zurück.

Es ist -

ein Atemzug im Kosmos.

 

Am 13. 11. 2021 hat Jeanne                                             

den Schritt ins Licht vollzogen.

 

Macht euch den ständigen Wandel                         

im Leben bewusst, nichts geht verloren,             

es ändert nur die Form.  (Ehemann Murat)

 

Der materielle Körper vergeht,                           

die Liebe bleibt.  (Samira Anima)

 

 

Meine Wesensgleichheit

in keltischer Sicht 

ist der

Ulmenbaum.

 

Er trägt in sich

die Kraft

der guten GeSINNung.

 

Dieses Baumwesen ist

mit all Sinnen offen

allem Guten zugewandt.

 

Die ULME tanzt mit dem Wind (Spirit),

nimmt wenig Erdreich ein, erfreut sich an allem Strahlen (Herz, Licht, Feuer) und liebt den Regen (Wasser), der Hand in Hand mit der Sonne die wunderschönen Regenbögen malt.

 

Diese bilden die Brücke zwischen dem ersten und dem letzten Atemzug in unseren 

jetzigen Körpern.

 

Herzensbrücken

Herzlicht 

 

Sadhguru

 

Bildung bedeutet,

die Freude zu kennen,

sich über das Leben zu wundern.. 

nicht für alles vorgefertigte

Antworten zu haben.

 

        Wir brauchen mehr 

Jesus`, Buddha`s, Krishna`s.

Nur dann wird es

wahre Veränderung geben.

 

  Jeder Mensch hat

dieses innere Potenzial.

 

 


Tina Turner

Es ist

möglich,

aus Gift

Medizin

zu machen.

 Meryl Streep

Meine Taten zeichnen mich als Menschen aus -

nicht meine

Worte.

 

Whoopi Goldberg

Wir sind

Fackeln,

die andere Menschen

durch die Nacht 

führen.

Mahatma Gandhi

Sei

Du selbst

die Veränderung,

die Du

Dir wünschst

für diese

Welt.

 


   Regina Martha Nagele                                                Samira Anima                                               reginaslicht@gmx.at

         Hypo Bank Tirol                                                              HYPTAT22                                 AT75 57000 00 140 193 448